Das Porsche Experience Center Hockenheimring, eine außergewöhnliche Eventlocation

Kunde:
Porsche Deutschland GmbH, Bietigheim-Bissingen
Projekt:
Medientechnische Ausstattung des neuen Porsche Experience Centers am Hockenheimring sowie medientechnische Erweiterung für Events und technische Betreuung von Veranstaltungen durch Experten der Veranstaltungstechnik
Bilder: ©Porsche Experience Center Hockenheimring
             ©Bose Professional
Das Porsche Experience Center am Hockenheimring bietet seinen Kunden und Fans all die einmaligen Erlebnisse, für die Porsche steht – mit eigener Handlingstrecke, Offroad-Parcours und Dynamikfläche. Zahlreiche Porsche-Modelle, alle Baureihen und Modellderivaten können im Rahmen von Fahrerlebnissen getestet werden. Dies in Kombination mit einer 1.000 Quadratmeter großen Eventfläche und mit flexibel erweiterbaren Veranstaltungs- und Meetingräumen, die von der multi-media systeme AG mit modernster Präsentationstechnik ausgestattet wurden, machen den Experience Center zu einer außergewöhnlichen Eventlocation.

Die Medientechnik im Experience Center Hockenheim

Im Erdgeschoss des Experience Centers befinden sich drei Tagungs- und Schulungsräume, die durch Öffnen von Faltwänden verbunden werden können. Die Räume sind mit je einem leistungsstarken und vielseitigen Laserprojektor ausgestattet. Dabei kam der Epson EB-L1490U 3LCD-Laserprojektor mit 9000 ANSI-Lumen Lichtleistung und WUXGA Auflösung (1920 x 1200) zum Einsatz, der durch eine ausgezeichnete Bildschärfe und Helligkeit und eine lange Lebensdauer mit geringem Wartungsaufwand überzeugt. Um den Nutzern eine schnelle und unkomplizierte Präsentation – egal von welchem Endgerät (Laptop, Mobiltelefon oder Tablet) aus – zu ermöglichen, setzten wir neben den Video- und HDMI-Eingängen an den Wänden und in Bodentanks sowie den VGA-Eingängen in Bodentanks auf die kabellose Konferenztechnologie Barco ClickShare, damit Remote-Meetings so intuitiv und unkompliziert sind wie persönliche Treffen. 

Die Steuerung der Medientechnik erfolgt in jedem Raum über ein Touch-Display. Jeder Tagungsraum ist mit einer Audioanlage mit Lautsprechern aus der Bose FreeSpace DS-Serie inkl. passendem Subwoofer ausgestattet. Je nach Bedarf kann ein Rednerpult mit 2 Funkmikrofonen, ein Headset und ein Handsender in den Räumen aufgeschalten werden. Durch aktive Antennen der Shure QLXD Mikrofone werden die Mikrofone dynamisch und unterbrechungsfrei an die empfangsgünstigste Antenne übergeben. Damit machten wir es möglich, dass die Mikrofone zum Beispiel bei einer Führung durch das Gebäude unterbrechungsfrei über alle 3 Etagen funktionieren. Des Weiteren gibt es einen abgeschlossenen Besprechungsraum in unmittelbarer Nähe der Eventfläche für kleinere Meetings. Dieser wurde mit einem 65“ Monitor, externen Lautsprechern und Barco ClickShare ausgestattet. 

Auch im ersten Obergeschoss verfügt das Kundenerlebniszentrum über einen Konferenzraum sowie eine Ausstellungsfläche, die für private oder geschäftliche Events buchbar sind. Der Konferenzraum ist mit einem 80“ Display mit HDMI-Anschluss am Tisch, Barco ClickShare, Deckenmikrofon von Shure für Telefonkonferenzen, Beschallungstechnik von Bose sowie einem Touch-Display zur Mediensteuerung ausgestattet. 

Auch im Restaurant und dem angeschlossenen Balkon setzten wir bei der Beschallung mit Hintergrundmusik auf die Bose FreeSpace DS-Serie. Die 16 Lautsprecher werden über den zentralen Audioserver bespielt, können aber auch mit individuellem Content über entsprechende Anschlussfelder genutzt werden. Die Möglichkeit, die Mikrofone am Rednerpult und Handsender aufzuschalten, erhöhen den Nutzen für den Kunden. Die Ausstellungsflächen im Erdgeschoss, 1. und 2. Obergeschoss verfügen über Bose Lautsprecher der etwas leistungsstärkeren RMU-Serie für eine emotionsreiche Videopräsentation an den Monitorwänden und Bose FreeSpace DS Deckenlautsprecher für dezente Hintergrundmusik, mit der Möglichkeit, auch individuelle Kundenmusik einzuspielen. 

Im zweiten Obergeschoss ermöglicht ein Epson Laserprojektor mit 6000 ANSI-Lumen WUXGA 1980 x 1200 neben der Monitorwand die Bildwiedergabe. Auch hier setzten wir neben HDMI-Anschlüssen im Boden und an der Wand auf Barco ClickShare sowie Bose Deckenlautsprecher. Die Dachterrasse ist mit wetterfesten Bose FreeSpace DS 100SE Lautsprechern, die mit individueller Musik über passende Anschlussfelder bespielt werden können, ausgestattet. Auch hier können das Rednerpult oder die Handsender für eine Ansprache zugeschalten werden. 

Eine weitere Anforderung war eine universell einsetzbare Medientechnik für Kundenevents. Dies ermöglichten wir mit einer mobilen Bose-Lösung. Aktive Bose F1 Systeme mit jeweils passendem Subwoofer wurden mit einem 8-Kanal-Mischpult, 2 Handsendern und Blu-ray-Player mit USB-Anschluss für MP3-Files in einem mobilen Tisch-Rack verbaut. 

Das Porsche Experience Center Hockenheimring bietet damit seinen Privat- und Geschäftskunden durch die Kombination von Konferenzmöglichkeiten mit professioneller Medientechnik und attraktiven Rahmenprogrammen ein exklusives Angebot.

Die Eventtechnik für unvergessliche Veranstaltungen

In Kombination mit unserer professionellen Veranstaltungstechnik, die bei großen Events zugebucht wird, sind Events im Experience Center ein medientechnisches Erlebnis.Unsere Experten erweitern die vorhandene Medientechnik individuell nach Kundenwünschen und betreuen Events mit ausgebildetem Fachpersonal vor Ort. 

Weitere Informationen unter: 

Techniken

Klaus PeterlikGeschäftsführung07203 9249-26

klaus.peterlik(at)mmsag.de

Ansprechpartner

Unsere Experten sind gerne für Sie da
Alle Leistungen erhalten Sie bei uns aus einer Hand – optimal aufeinander abgestimmt. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.