Ihr Full-Service-Partner für Medientechnik und Veranstaltungstechnik

News

Hybride Veranstaltung der dhmp im Showroom der multi-media systeme

Am Freitag, 11.11.2022 fand in unserem Showroom die Veranstaltung „Nutzen Sie Ihr Potenzial! Jetzt von Stillen Reserven profitieren“ der dhmp GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, dhmp Finanzierungsmanagement und Beratung…
Mehr

Pressemeldung: multi-media systeme gewinnt „The AVard 2022“

Die multi-media systeme gewinnt mit ihrem Projekt „Die Medientechnik in Rulantica – Die Wasserwelt des Europa-Park“ den „The AVard 2022“ in der Kategorie Best Entertainment & Infotainment Integration. Das Projekt…
Mehr

Hybride Veranstaltung der dhmp im Showroom der multi-media systeme

Am Freitag, 11.11.2022 fand in unserem Showroom die Veranstaltung „Nutzen Sie Ihr Potenzial! Jetzt von Stillen Reserven profitieren“ der dhmp GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, dhmp Finanzierungsmanagement und Beratung GmbH, PATEV Associates GmbH & Co. KG und der Spitzmüller AG statt. Die hybride Veranstaltung war ein voller Erfolg. Im Vorfeld hatten die Interessenten die Wahl zwischen Präsenz- oder Onlineveranstaltung. 

Rund 30 Teilnehmer nutzen die Gelegenheit und erlebten die Referenten live in unserem großen Showroom in Walzbachtal. Weitere 24 Zuhörer waren online zugeschaltet. 

Der 225 qm große und 10 Meter mit modernster Medien- und Veranstaltungstechnik ausgestattete Showroom bot unserem Kunden die perfekte Location. Für den technisch einwandfreien Ablauf der hybriden Veranstaltung sorgten unsere Experten der Veranstaltungstechnik. Die Geschehnisse auf der Bühne wurden live mit zwei Kameras mit Zoom in Full-HD übertragen. 

„Mit dem Showroom der multi-media systeme erhielten wir ein Gesamtpaket aus technischer Beratung, Location, Licht-, Ton- und Videotechnik inklusive aller nötigen Online-Maßnahmen für einen professionellen hybriden Event. Wir waren rundum begeistert und hatten eine großartige Veranstaltung“, so Hansjörg Weber, Geschäftsführer dhmp Finanzierungsmanagement und Beratung GmbH.

Pressemeldung: multi-media systeme gewinnt „The AVard 2022“

Die multi-media systeme gewinnt mit ihrem Projekt „Die Medientechnik in Rulantica – Die Wasserwelt des Europa-Park“ den „The AVard 2022“ in der Kategorie Best Entertainment & Infotainment Integration. Das Projekt zeigt eindrucksvoll, dass audiovisuelle Medientechnik Badbesuchern außergewöhnliche Erlebnisse verschaffen kann und dabei Sicherheit und Funktionalität gewährleistet sind.

Walzbachtal, 21. Oktober 2022. Der in Walzbachtal in der Nähe von Karlsruhe ansässige Systemintegrator multi-media systeme aktiengesellschaft wurde mit „The AVard 2022“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung in der Kategorie „Best Entertainment & Infotainment Integration“ nahmen gestern Abend multi-media systeme Vorstandsvorsitzender Klaus Peterlik und der für das Projekt „Rulantica“ zuständige Projektleiter Elias Jenny im Curio-Haus in Hamburg entgegen. 

Mit dem „The ProAV Award Germany”, kurz „The AVard”, zeichnet die Ebner Media Group die besten Projekte, Produkte und Köpfe in den drei Kategorien Installationen, Produkte und AV Industrie in Deutschland aus. Von den 15 in der Kategorie Installationen „Best Entertainment & Infotainment Integration“ eingereichten Projekten schafften es das Future Heritage Portal im Porsche Museum, der Königreich Saudi-Arabien Pavillon auf der Expo 2020 in Dubai, die Medieninstallationen am Besucherterminal Fraport, das Museum der Zukunft in Dubai und Rulantica – Die Wasserwelt des Europa-Park in die Top 5. Die multi-media systeme überzeugte mit ihrem Großprojekt „Rulantica“ und gewann den begehrten Award. 

Medientechnik schafft unterschiedliche Stimmungen
Die Wasserwelt Rulantica ist ein Beispiel dafür, wie professionell geplante medientechnische Lösungen die strengen Sicherheitskriterien einer Wasserwelt berücksichtigen und dabei unterschiedliche Atmosphären und Erlebnisse für die Badegäste geschaffen werden können. 

Die multi-media systeme war und ist für Planung, Beschaffung, Installation, Inbetriebnahme, Wartung und Service der medientechnischen Ausstattung sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich von Rulantica verantwortlich.
Die besonderen Anforderungen, die ein Wasserpark an die Video- und Lichttechnik mit sich bringt, aber auch die intelligente und intuitive Mediensteuerung sowie die Audiotechnik inklusive der Effekteplanung und Programmierung der gesamten Beschallung waren eine Herausforderung. Dies verlangte eine gute Planung und Organisation über den gesamten Projektzeitraum sowie eine individuelle Auswahl der eingesetzten AV-Technologien, die multifunktional und flexibel nutzbar sein mussten. Ob Informationsdisplays im Eingangs-/ Kassenbereich oder schwimmen mit Meerjungfrauen, ob Vogelgezwitscher oder wichtige Durchsagen an die Badbesucher, ob stimmungsvolle Unterwassereffekte auf dem Fußboden oder die Ausleuchtung der Wasserfläche zur Sicherheit der Badegäste, die Anforderungen im Großprojekt Rulantica waren vielfältig. 

„Wir freuen uns sehr und sind stolz über diese Auszeichnung, die unser technisches Know-how und unsere Kompetenz sowie unsere Arbeit in der Wasserwelt Rulantica des Europa-Park würdigt“, sagt Klaus Peterlik, Vorstandsvorsitzender der multi-media systeme AG. 
Elias Jenny, Projektleiter bei der multi-media systeme, sieht den Award vor allem als Erfolg der Teamarbeit im Projekt: „Ohne das tagtägliche Engagement und den unermüdlichen Einsatz von jedem einzelnen Teammitglied wäre das nicht möglich gewesen.“

Im Anschluss an die Preisverleihungen und das Gala-Dinner feierte die AV-Branche bei einem Networking-Event die Gewinner.

Über multi-media systeme AG
Die multi-media systeme AG wurde 1993 von Klaus Peterlik gegründet und ist einer der führenden Systemintegratoren für audiovisuelle Medientechnik im süddeutschen Raum. Die Kernkompetenz liegt in der Planung, Integration und langfristigen Betreuung von medientechnischen Systemlösungen für hochwertige Konferenz- und Schulungsräume, Veranstaltungs-, Kongress- und Hörsäle bis hin zu Sportstadien. Der Kompetenzbereich Veranstaltungstechnik begleitet insbesondere Unternehmen und Veranstalter bei der Planung und Umsetzung von Events – von der Firmenfeier mit hundert Gästen bis zum Public Viewing mit vielen tausend Teilnehmern.
Die multi-media systeme AG ist Mitglied der „AV-Solution Partner“, die größte Kooperation unabhängiger AV-Systemhäuser in D/A/CH. 

Folgen Sie der multi-media systeme AG auf Facebook, InstagramLinkedIn oder XING.
Mehr Informationen zu „The AVard“ finden Sie unter: https://www.the-avard.de/

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Iris Wandler, multi-media systeme AG, Im Hafnersgrund 4, 75045 Walzbachtal, Tel. 07203 9249-154, iris.wandler@mmsag.de

Bildmaterial zur Pressemeldung

Abbildungen

Abb. 1: v.l.n.r.: Elias Jenny Projektleiter bei  der multi-media systeme und Klaus Peterlik Vorstandsvorsitzender der multi-media systeme bei der Preisverleihung The AVard 2022″
Abb. 2: „The AVard 2022″ für die multi-media systeme v.l.n.r. Elias Jenny Projektleiter bei der multi-media systeme und Klaus Peterlik Vorstandsvorsitzender der multi-media systeme
Abb. 3: The AVard 2022″ für das Projekt „Die Medientechnik in Rulantica – Die Wasserwelt des Europa-Park“
Abb. 4 + 5: Preisverleihung The AVard 2022″ im Curio-Haus in Hamburg
© Europa-Park

Für hochauflösendes Bildmaterial zur Pressemeldung kontaktieren Sie bitte Iris Wandler, iris.wandler@mmsag.de

Unsere Partner