MEDIEN- UND VERANSTALTUNGSTECHNIK IM ERLEBNISPARK TRIPSDRILL

Kunde:
Erlebnispark Tripsdrill GmbH & Co. KG, Cleebronn
Projekt:
Medien- und veranstaltungstechnische Ausstattung von Attraktionen, Tagungsräumen, Übernachtungsmöglichkeiten sowie vom angegliederten Wildparadies

Modernste Technik macht Attraktionen zu medialen Erlebnisräumen

Der Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn verfügt über 100 originelle Attraktionen, darunter das neueste Highlight, die Flugattraktion „Höhenflug“. Die multi-media systeme AG installierte im Park und bei den Attraktionen zahlreiche professionelle medien- und veranstaltungstechnische Anlagen wie beispielsweise eine leistungsfähige Beschallungsanlage, eine automatisierte Ansage, professionelle Licht- und Nebeltechnik sowie 3D-Videomapping für faszinierende Projektionen. 

Auch die Digitalisierung des Parks fand statt. So wurde der Erlebnispark mit einem umfassenden Digital Signage-System ausgestattet, um damit den Besuchern ein attraktives Informations- und Unterhaltungsprogramm anbieten zu können. 

Medientechnische Ausstattung der Tagungsräume

Der Park verfügt neben den Attraktionen auch über zwei Tagungsräume: die „Tüftlerstätte“ sowie ein weiterer in der Verwaltung. Beide Räumlichkeiten bieten ideale Möglichkeiten für verschiedenste Firmenveranstaltungen, wie beispielsweise Tagung, Workshop oder Festlichkeit. 

Die „Tüftlerstätte“, die Platz für bis zu 120 Personen bietet, befindet sich im Themenbereich des Erfinders „Karle Kolbenfresser“, in unmittelbarer Nähe zur Katapult-Achterbahn „Karacho“. Der klimatisierte Tagungsraum ist mit modernster Konferenztraumtechnik ausgestattet. Er verfügt über magnetische Whiteboards, ein Flipchart, einen großen Flatscreen-Präsentationsmonitor, professionelle Beschallungsanlage, Mikrofone und WLAN. 

Der Tagungsraum in der Verwaltung bietet Platz für bis zu 16 Personen. Er verfügt ebenfalls über neueste AV-Medientechnik. 

Einklang von Technik und Natur im Wildparadies

Zum Erlebnispark Tripsdrill gehört auch das nur wenige Minuten zu Fuß erreichbare Wildparadies. Der naturnahe Wildpark bietet auf 47 Hektar über 50, meist einheimische Tierarten ein Zuhause. Zu den Highlights gehören die Fütterungen von Bär, Wolf, Luchs & Co, Greifvogel-Flugschau, Walderlebnispfad, Barfußpfad sowie ganz neu der Fischotter und der große Abenteuerspielplatz. 

Zu den Highlights gehören die Greifvogel-Flugschau, die Futterrunde bei Wolf, Bär, Luchs & Wildkatze sowie – neu – die Fütterung der Fischotter. Noch mehr Naturerlebnis bieten der Walderlebnispfad, der Barfußpfad und der große Abenteuerspielplatz. Dank modernster Beschallungstechnik kommen die Besucher bei den Fütterungsrunden den Tieren zum Greifen nah. Dafür wurde eine Führungsanlage installiert, mit der der Wildhüter direkt aus dem Tiergehege mit den Teilnehmern kommuniziert. Sie erfahren direkt aus dem Gehege zahlreiches über die Rückkehr der heimischen Beutegreifer und ihrer Verhaltensweisen. Hauptaugenmerk lag bei der Installation auf „unsichtbare“ Technik. Die Besucher sollten die Natur genießen und mithilfe der Technik näher am Geschehen innerhalb der Gehege dabei sein, ohne die Technik visuell wahrzunehmen.

Übernachten im Natur-Ressort mit technischem Komfort

multi-media systeme stattete alle Baumhäuser und Schäferwägen mit modernen Fernsehgeräten sowie IPTV für die Übertragung von Fernsehprogrammen und Filmen über das Internet aus. Weiter wurde bei den Übernachtungsmöglichkeiten die zentrale SAT-Technik komplett erneuert.

Techniken

Daniel StollSystemberater Medientechnik07203 9249-161
0173 3796429
daniel.stoll(at)mmsag.de

Ansprechpartner

Unsere Experten sind gerne für Sie da
Alle Leistungen erhalten Sie bei uns aus einer Hand – optimal aufeinander abgestimmt. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.