multi-media systeme übernimmt sentio

erstellt am: 13.01.2022

Klaus Peterlik und Olaf Späth
Zum 1. Januar 2022 hat die multi-media systeme die sentio e.K. aus Ettlingen bei Karlsruhe übernommen. Das 2008 von Olaf Späth gegründete Unternehmen sentio hatte sich auf Vertrieb und Installation von Audiotechnik, Konferenz- und Präsentationstechnik, Steuerungstechnik, Montagelösungen, Anschlusstechnik sowie Medienmöbel spezialisiert. Das Unternehmen betreute namhafte Kunden, denen Olaf Späth nach der Übernahme weiterhin als Ansprechpartner bei der multi-media systeme zur Verfügung steht.  
„Wir freuen uns sehr, dass wir die Übernahme abschließen und mit Olaf Späth einen erfahrenen und in der Branche bekannten Mitarbeiter aufnehmen konnten. Darüber hinaus sind wir gut aufgestellt, um die laufenden Aufträge und Kunden der sentio e.K. übernehmen zu können“, so Klaus Peterlik, Geschäftsführer multi-media systeme AG. 
Klaus Peterlik und Olaf Späth (v.l.n.r.).
Wir freuen uns auf gemeinsame Projekte in der Zukunft und eine gute Zusammenarbeit.